Premiere unseres Insight Outside-Infostandes auf dem Interkulturellen Fest in Mainz-Marienborn

Ab diesem Jahr sind wir zur Förderung natur- und erlebnispädagogischer Aktivitäten auch mit einem eigenen Infostand in unserer Heimatregion unterwegs.

Nachdem die Vorbereitungen zur Ausgestaltung dieses Standes in den letzten Wochen so manche Arbeitsstunde gekostet hatte, war es nun am Sonntag, den 26. März endlich soweit. Bei frühlingshaftem, fast schon frühsommerlichem Wetter durften wir uns auf dem Marienborner Interkulturellen Fest, das in diesem Jahr im Rahmen des zehnjährigen Jubiläums des Centrums der Begegnung/ Haus der Familie der Ökumenischen Initiative in Marienborn stattfand, präsentieren.

Stilecht untergebracht in einem grünen Pavillon konnten sich die Besucher über unsere verschiedenen allgemeinen sowie aktuellen Angebote ebenso informieren, wie über bereits stattgefundene Insight Outside-Aktionen. Ein Schaubild zeigte die regionale Ausdehnung unserer Tätigkeit, während eine kleine Literaturauswahl über die Erlebnispädagogik als solches zur Verfügung stand.

Ein besonderes Highlight stellten die verschiedenen kleinen Mitmachaktionen und Ausprobierstationen dar, die die Besucher unseres Standes gleich selbst aktiv werden ließen. Natürlich ist hierbei zu erwähnen, dass sich „echte“ Erlebnispädagogik kaum an einen Infostand transferieren lässt, dennoch boten diese Angebote eine unmittelbare Möglichkeit zumindest einen ersten Eindruck von Teilen erlebnispädagogischer Methodik im Selbstversuch zu erfahren.

Am Abend sind wir mit einem guten Gefühl nach Hause gefahren. Unser Infostand ist für uns kein notwendiges Übel, sondern eine schöne Sache, die unserer Herzensangelegenheit der Erlebnispädagogik bzw. ihrer Verbreitung und Bekanntmachung in unserer Region dienlich ist.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar