Firestarter Dark Season Special am Sa, 01. Dezember 2018

Faszination Feuer – schon seit Urzeiten sind wir Menschen dem Lodern der Flammen zugetan. Wir unterscheiden uns gerade in Bezug auf das Feuer von den anderen Mitgeschöpfen auf unserer Erde, da wir als einzige dazu in der Lage sind dieses Element zu nutzen, ohne dabei selbst Schaden zu nehmen.

Dennoch muss man wissen, wie es funktioniert. In unserem Workshop Firestarter vermitteln wir genau dieses Wissen:

Was braucht man alles um ein Feuer zu machen?

Auf welche Art kann man überhaupt Feuer machen?

Wie bearbeitet man das Holz und den Zunder?

Welche Werkzeuge benötigt man und wie geht man mit Ihnen um?

Mein Feuer brennt – was nun?

Hilfe, jetzt hab ich mich doch verletzt! – Welche Maßnahmen sind bei Schnitt- und Brandverletzungen zu treffen?

Wie kann Feuer genutzt werden?

Na, schon mal Feuer gespuckt?

Inmitten der dunklen Jahreszeit bieten wir in diesem Jahr den Firestarter-Workshop als Special zur dunklen Jahreszeit an. Wir wollen einige Dinge zu verschiedenen Traditionen bzgl. des Elements Feuer in ursprünglichen Kulturen kennenlernen. Welche Bedeutung hat das Licht und Wärme spendende flammende Element im Zusammenhang mit den kurzen Tagen und langen Nächten im Winter. Vor allem wollen wir diesen Fragen vor einem Hintergrund nachspüren, indem wir uns vorstellen wie es wäre, wenn wir ohne moderne Heizungen und elektrisches Licht auskommen müssten. Auf dieser Grundlage kann eine neue Wertschätzung für die Vorzüge der heutigen Welt gewonnen werden.
Außer diesen Gedanken soll es auch das ein oder andere Experiment mit verschiedenen Flammenfärbungen geben, um dem Dunkel der Nacht mit bunten Lichtern zu begegnen.

Liebend gerne dürfen eigene Ideen, Erfahrungen und Werkzeuge mitgebracht werden! Vor allem aber darf eine große Portion Neugierde im Gepäck sein!

Interesse an einer Anmeldung? Prima! Diese gelingt ganz einfach und schnell hier. Allen, die ihre Anmeldung herunterladen, ausdrucken und ausgefüllt per Post an uns senden wollen hilft dieser Link.

Leistungen:

  • Betreuung während des gesamten Workshops durch erfahrene Erlebnis- und Sozialpädagogen
  • sämtliches vor Ort verwendetes Material

Datum

Sa, 01. Dezember 2018

für alle von 7 bis 15 Jahren

Anmeldung bis Do, 29.11.2018 möglich


Interesse diesen Workshop individuell für Ihre Gruppe zu buchen? Bitte kontaktieren Sie uns.

Uhrzeit

14:30 Uhr bis 17:30 Uhr

Ort

Hartenbergpark

Buslinien: 64, 65

Haltestelle: Hartenbergpark

Teilnehmer

Der Workshop ist für alle drei Zielgruppen konzipierbar. Nähere Angaben zu aktuellen Terminen: siehe in der Rubrik Datum.

Kosten

35 € pro Person

Leitung

Lara und Daniel Merz + Insight Outside-Teamer