Indianer-Motto-Party am 24.09.2016

Ende September durften wir einen Kindergeburtstag als Indianerparty am Westerberg bei Ingelheim ausrichten. Nun mag man sich fragen: Geburtstagsfeier und Erlebnispädagogik? Da steckt doch überhaupt kein pädagogischer Auftrag drin! Dies ist sicher richtig, dennoch finden wir es gut in einem solchen Rahmen einige Elemente unserer Arbeit einbringen zu können und verschließen uns solchen Aufträgen deshalb auch nicht! So konnten die Kinder an einem spätsommerlichen Samstag unterschiedliche Dinge wie die eigene Gestaltung eines Totempfahls, Schnitzen, Bogenschießen oder eine Salbeiräucherung ausprobieren. Der direkt angrenzende Wald bot Raum für Spiele sowie für jede Menge Herumstromern auf eigene Faust. Und wer sich zwischendurch ein wenig ausruhen wollte, fand Platz in den von uns für diesen Zweck aufgestellten Tipis. Zum Ende des Tages hin durfte natürlich auch ein Indianerlagerfeuer nicht fehlen, an dem wir uns schließlich alle im Stockgrillen ausprobieren durften.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar